1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Neuss : Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Beim Überqueren eines Fußgängerüberweges ist eine 19-jährige Radfahrerin am Montagmorgen auf der Kaiser-Friedrich-Straße von einem Auto erfasst worden. Die junge Frau erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Wie die Polizei berichtet, kam die 19-Jährige gegen 9 Uhr aus dem Stadtgartenpark und wollte in Höhe der Kanalstraße den Fußgängerüberweg benutzen. Eine 44-jährige Frau aus Kaarst, die auf der Kaiser-Friedrich-Straße in Richtung Drususallee unterwegs war, erfasste die 19-Jährige mit ihrem Auto. Die junge Frau stürzte zu Boden, ihr Fahrrad schleuderte in einen geparkten Wagen.

Die Radfahrerin zog sich diverse Verletzungen zu, die nach der Erstversorgung durch einen Notarzt in einem Krankenhaus behandelt werden müssen.

(ots)