1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Polzeistreife in Neuss: Zwei Personen festgenommen

Festnahme in Neuss : Zwei Personen in Neuss festgenommen

Die Polizei nahm in Neuss einen Drogenkonsumenten fest. Seine Begleiterin wurde per Haftbefehl gesucht und kommt nun vor das Amtsgericht Grevenbroich.

Bei der Bestreifung der Parkanlagen zwischen Augustinusstraße und Nordkanalallee bemerkten zwei Motorradpolizisten am Donnerstagnachmittag, 10. März, gegen 16:00 Uhr, dass ein 24 Jahre alter Mann etwas unter eine Parkbank fallen ließ, als er die Polizeimotorräder erblickte. Wie sich herausstellte, handelte es sich um ein Cliptütchen mit Marihuana und um einen Joint. Das Rauschgift wurde sichergestellt. Den geständigen Mann erwartet nun ein Strafverfahren.

Eine Überprüfung seiner 21 Jahre alten Begleiterin ergab, dass die Frau vom Amtsgericht Grevenbroich mit einem Haftbefehl gesucht wurde, weil sie ihrer Hauptverhandlung unentschuldigt ferngeblieben war. Sie wurde vorläufig festgenommen und am Freitag 11. März, beim Amtsgericht Grevenbroich vorgeführt.

Die Polizei setzt ihre Streifentätigkeit und derartige Kontrollen fort, kann aber natürlich nicht immer überall sein. Wenn Sie Zeuge einer Straftat werden, wählen Sie deshalb bitte unverzüglich den Notruf der Polizei 110 und teilen Sie Ihre Informationen detailliert mit, sodass eine mögliche Fahndung nach Tatverdächtigen veranlasst werden kann.