Neuss: Polizei sucht mit Fotos nach Spielhallen-Räuber

Neuss : Polizei sucht mit Fotos nach Spielhallen-Räuber

Am Dienstag, 16. März, 0.55 Uhr, hat ein Unbekannter eine Spielhalle in der Innenstadt überfallen. Jetzt liegen der Polizei Bilder vom Überfall vor. Mit einem Messer hatte der Räuber die Herausgabe von Geld erzwungen und war dann über die Sebastianusstraße in Richtung Niederstraße geflüchtet.

Der Täter ist etwa 18 bis 20 Jahre alt, rund 1,78 Meter groß und schlank. Er sprach akzentfrei Deutsch und trug einen dunklen, glänzenden Blouson, darunter eine dunkle Sweatshirt-Jacke mit über den Kopf gezogener Kapuze und eine dunkle Hose mit aufgekrempelten Hosenbeinen. Auf dem Kopf hatte er zusätzlich eine helle Mütze, mit einem dunklen Schal verdeckte er Mund- und Nasenpartie.

Hinweise an die Polizei Neuss unter 02131-3000.

(ots/dhk)
Mehr von RP ONLINE