1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Polizei stellt Rollerdiebe

Neuss : Polizei stellt Rollerdiebe

Den richtigen Riecher hatten Polizeibeamte am Montagmorgen, als sie gegen 9.50 Uhr auf dem Grefrather Weg zwei Jugendliche von 14 und 19 Jahren aus Neuss kontrollierten, die ohne Sturzhelm mit einem Motorroller unterwegs waren.

Bei der Kontrolle des Rollers stellten die Ordnungshüter fest, dass dieser ohne Schlüssel gestartet wurde und auch einige Kabel durchtrennt waren. Eine Überprüfung der Rollerdaten ergab, dass das Gefährt in der Nacht zum Montag von der Frankenstraße gestohlen wurde. Der Besitzer des Rollers hatte kurz zuvor bei der Polizei Anzeige erstattet.

Die beiden polizeibekannten Neusser wurden vorläufig festgenommen. Das Duo ist mittlerweile geständig, das Krad gestohlen zu haben. Ob die Jugendlichen noch für weitere Rollerdiebstähle der vergangenen Tage in Betracht kommen, sollen die andauernden Ermittlungen des Fachkommissariats ergeben.

(ots)