1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Polizei nimmt Kiosk-Räuberduo fest

Neuss : Polizei nimmt Kiosk-Räuberduo fest

Die Jugendlichen, die am vergangenen Montag versuchten, einen Kiosk an der Kaarster Straße zu überfallen, jedoch von der Angestellten mit Pfefferspray in die Flucht geschlagen wurden, sind nun gefasst.

Es handelt sich um zwei 18-Jährige aus Neuss und Mönchengladbach. Zeugenhinweise aufgrund der Medienberichterstattung führten die Polizei zu den Tätern. Sie befinden sich in Untersuchungshaft. Neben des Kiosk-Überfalls gaben die Männer drei weitere Taten zu. Der Neusser überfiel bereits ein Fachgeschäft für Hörgeräteakustik in Kaarst.

(ots)