Etatdebatte in Neuss Gefährliche Vergnügungssteuer

Neuss · Der Hauptausschuss und seine Bedenken, die Steuer auf 20 Prozent anzuheben. Denn dann könnten der Stadt bis zu 1,6 Millionen Euro im Etat fehlen.

 Der Hauptausschuss der Stadt Neuss hat über die Erhöhung der Vergnügungssteuer diskutiert.

Der Hauptausschuss der Stadt Neuss hat über die Erhöhung der Vergnügungssteuer diskutiert.

Foto: Marijan Murat
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort