1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Picnic verkauft in Neuss die meisten Äpfel

Online-Supermarkt stellt Top Ten vor : Warum Neuss plötzlich „Apfel-Spitzenreiter“ ist

Ein bekanntert Online-Supermarkt veröffentlicht eine Liste mit den Lieblingsprodukten der einzelnen Liefergebiete – Neuss mag‘s offenbar gesund.

(jasi) Es ist ein unverhoffter erster Platz, über den sich die Neusser Bürger in diesen Tagen freuen können – was auch immer man sich auf den Titel „Apfel-Spitzenreiter“ so einbilden kann. Was dahinter steckt? Der Online-Supermarkt Picnic hat jetzt die Einkäufe der insgesamt 51 Städte in seinem Liefergebiet verglichen und dabei zahlreiche regionale Unterschiede festgestellt: Münsteraner kaufen gerne Haferflocken und veganen Fleischersatz, Kölner gerne Spaghetti und die Nachbarn aus Düsseldorf Avocados. Auch die Neusser haben ihre Lieblingsprodukte: In keiner Stadt wurden mehr Äpfel gekauft.

Seit 2018 ist der Online-Supermarkt in Neuss aktiv und beliefert nach eigenen Angaben 18.000 Haushalte. Für die Jahresstatistik hat der Online-Supermarkt die Einkäufe seiner rund 300.000 Kunden in Nordrhein-Westfalen verglichen. In Neuss sind neben Äpfeln auf Platz eins auch Fisch und Rispentomaten auf den dahinter liegenden Rängen besonders beliebt. Große Überraschungen sucht man in den „Top Ten“ für Neuss eher vergeblich, so gehören Produkte wie Schokoriegel, Pizza oder Champignons gewiss nicht zu den „Exoten“ im Einkaufskorb. Ein kleines Schmunzeln ruft jedoch der Blick auf Platz 5 hervor. Der verrät nämlich, dass die Quirinus-Städter offenbar ein kleines Faible für Bier (Pils) in Dosen haben. Auf Markennamen wird in der jetzt vorgestellten  Statistik gänzlich verzichtet.

  • Nach der Jahresstatistik des Lieferdienstes Picnic
    Die Top Ten beim Lieferdienst Picnic : Kempener lieben Eis am Stiel
  • In Viersen das meistbestellte Produkt beim
    Online-Supermarkt in Viersen : Die neue Liebe der Viersener zur Paprika
  • Mauricio Neuber stellt im Langenfelder Verteilzentrum
    Lieferdienst Picnic wertet Bestelldaten aus : Hildener lieben Joghurt, Zwiebeln und Mozzarella

Auch in Neuss sind Bürger seit Längerem nicht mehr auf den Gang in den Supermarkt angewiesen. Picnic ist jedoch bei Weitem nicht der einzige Player auf dem Markt. So bieten auch Unternehmen wie „Flink“, „food.de“, „Flaschenpost“, aber auch Supermarktketten wie Rewe, Edeka und Co. Lieferdienste an. Einen zusätzlichen Boom erfuhren Angebote dieser Art durch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Kontaktbeschränkungen.