„Nightfever“ in Neuss Junge Christen lassen Quirinusbasilika erstrahlen

Neuss · Ein Team junger Katholiken hat die Stadtgesellschaft am Wochenende zu einem „Nightfever-Abend“ eingeladen, den ersten in Neuss überhaupt. Was steckt hinter dem Konzept?

 Der Abend folgt einem festen Konzept. Er beginnt mit einer heiligen Messe um 17.30 Uhr und endet mit der Komplet als Nachtgebet und Segen um 22 Uhr.

Der Abend folgt einem festen Konzept. Er beginnt mit einer heiligen Messe um 17.30 Uhr und endet mit der Komplet als Nachtgebet und Segen um 22 Uhr.

Foto: Andreas Woitschützke
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort