Landesteg für Personenschiffe in Neuss Steiger-Montage im Hafen beginnt

Neuss · Neuss bekommt Anschluss an die Personenschifffahrt. Anlanden können die Boote an einem Steiger unterhalb des UCI-Kinos. Die Einzelteile liegen noch in den Hallen der Andernacher Firma SBS, doch der Terminplan steht.

 Das Arbeitsschiff der Firma OFH hat am Hafenbecken I festgemacht. Dort rammt die Crew derzeit die Dalben (Pfosten) ein, an denen der schwimmfähige Ponton des Steigers  je nach Wasserstand steigt oder sinkt.

Das Arbeitsschiff der Firma OFH hat am Hafenbecken I festgemacht. Dort rammt die Crew derzeit die Dalben (Pfosten) ein, an denen der schwimmfähige Ponton des Steigers  je nach Wasserstand steigt oder sinkt.

Foto: Christoph Kleinau

Das Arbeitsschiff der badischen Firma OHF Wasserbau hat im Hafenbecken I festgemacht. Wenn es Anfang der Woche wieder abreißt, um einen Auftrag in Emmerich zu übernehmen, lässt die Besatzung sieben so genannte Dalben zurück, die seit Donnerstag zehn Meter tief in den Hafengrund gerammt wurden. Diese Arbeit schafft die Grundlage für ein wichtiges Infrastrukturprojekt, das Ende März abgeschlossen sein wird: den Bau eines Anlegers für Personenschiffe.