Neuss Neusser Fahrlehrer kämpfen um guten Ruf

Neuss · Eine ACE-Studie moniert eine wenig qualifizierte Ausbildung in den Fahrschulen. Die nennen andere Gründe für hohe Durchfallquoten.

 Björn Klotzki , Andreas Pickels, Thomas Kames und Alexander Breuer (von links) wehren sich gegen Vorwürfe an die Fahrlehrer.

Björn Klotzki , Andreas Pickels, Thomas Kames und Alexander Breuer (von links) wehren sich gegen Vorwürfe an die Fahrlehrer.

Foto: L. Hammer
(NGZ/rl)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort