1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Zusammenprall auf dem Radweg - 58-Jährige verletzt

Nächtlicher Unfall in Neuss : Radfahrerin schwer verletzt

Zwei Radfahrerinen waren am Samstag in einen Unfall verwickelt, dessen Folgen eine von ihnen im Krankenhaus behandeln lassen musste.

Ereignet hatte sich der Unfall gegen 0.30 Uhr an der Nachtigallenstraße, wo eine 44-jährige Neusserin verbotswidrig, wie die Polizei betont, den linksseitig gelegenen Radweg in Richtung Reuschenberg befuhr.

Ihr kam eine 58-Jährige entgegen. Beide konnten einander nicht ausweichen, berichtet die Polizei weiter, so dass es in Höhe von Hausnummer 28 unausweichlich zum Zusammenprall kam.

Beide Frauen stürzten und verletzten sich. Die 44-Jährige nur leicht, doch die 58-Jährige so schwer, dass sie mit einem Rettungswagen abtransportiert werden musste.

(NGZ)