1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Was gibt's Neuss? zum 101. Mal im Rennbahnpark

Netzwerk-Treffen : „Was gibt’s Neuss?“ Rund 350 Gäste werden erwartet

350 Gäste treffen sich am Donnerstag in der Wetthalle am Rennbahnpark zur Veranstaltung „Was gibt’s Neuss?“ Das Rheinische Landestheater als neuer Partner wird drei Songs präsentieren.

Am Donnerstag ist es wieder soweit: Bei „Was gibt’s Neuss?“ treffen sich in der Wetthalle am Rennbahnpark in Neuss rund 350 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik, Kultur, Sport und Gesellschaft zur 101. Auflage des Netzwerktreffs der Neuß-Grevenbroicher Zeitung.

Neu als Partner dabei sind das Unternehmen Akkuplanet und das Rheinische Landestheater (RLT) Neuss. Das Ensemble wird sich nicht nur sichtbar, sondern auch hörbar präsentieren: Ungewöhnlich für die Veranstaltung, bei der normalerweise das Gespräch und der Austausch der Gäste im Mittelpunkt stehen, wird es eine Performance mit drei Songs aus der RLT-Produktion „Ewig jung“ zu sehen und zu hören geben. Charity-Partner ist diesmal der Verein Kleine Talente Neuss. Broich Catering sorgt erneut für Gaumenfreuden.

(NGZ)