Entscheidung in Neuss Stadt verzichtet auf Vorkaufsrecht für Schrottplatz

Neuss · Obwohl sie rein rechtlich ein Vorverkaufsrecht für einen Teil der Flächen des Schrottplatzes auf der Morgensternsheide hat, hat die Stadt darauf verzichtet. Das sind die Gründe.

 Der neue Besitzer hat schon mit der Räumung des Schrottplatzes begonnen und will das bis zum Jahresende abschließen.

Der neue Besitzer hat schon mit der Räumung des Schrottplatzes begonnen und will das bis zum Jahresende abschließen.

Foto: Georg Salzburg (salz)