1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Verwirrter läuft auf Jülicher Landstraße

Vorfall in Neuss : Verwirrter Mann läuft auf die Jülicher Landstraße

Ein offenbar verwirrter Neusser (32) ist am Dienstag gegen 10 Uhr auf der Jülicher Landstraße immer wieder auf die Fahrbahn gelaufen. Dabei achtete er nicht auf den Verkehr. Wie die Polizei mitteilt, meldeten Passanten den Vorfall.

Kurz darauf entdeckten die Beamten den Mann, der barfuß über den Gehweg der Jülicher Landstraße spazierte. Plötzlich sprang er vor den Augen der Polizisten auf die Straße. Die Ordnungshüter nahmen den  Mann in Gewahrsam. Dabei wehrte er sich. Er wurde in eine psychiatrische Fachklinik eingewiesen.

(NGZ)