Neuss: Verspätungen und Ausfälle am Hauptbahnhof Neuss Neuss: Verspätungen und Ausfälle am Hauptbahnhof

Notarzteinsatz : Verspätungen und Ausfälle am Hauptbahnhof Neuss

Der Neusser Hauptbahnhof war am Mittwochnachmittag wegen eines Notarzteinsatzes teilweise gesperrt. Es gab Ausfälle und Verspätungen bis in den Abend.

Wie die Bahn via Twitter meldet, sorgte gegen 15 Uhr ein Notarzteinsatz am Gleis für Störungen im Bahnverkehr. Der Bahnhof musste zum Teil gesperrt werden.

Betroffen waren Züge des RE4 und RE6 sowie der S8 und S11. Bis in der Abend kam es zu Verspätungen und Ausfällen, meldete die Bahn. Aktuelle Störungen meldet  die Bahn bei Twitter. Fahrgäste sollten ihre Verbindungen überprüfen.

(top)
Mehr von RP ONLINE