1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss und Düsseldorf: Feuerwehr warnt vor Waldbränden

Stufe 4 ausgerufen : Wetterdienst warnt vor Waldbränden in der Region

Die Sonne brennt, von Regen keine Spur: Wegen der Temperaturen und der trockenen Luft hat der Deutsche Wetterdienst die Gras- und Waldbrandgefahr für die Region hochgestuft.

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Waldbränden im Großraum Düsseldorf, Neuss und Mönchengladbach. Es herrscht mittlerweile Gefahrenstufe 4: Das bedeutet, dass eine „hohe Gefahr“ besteht, dass es zu Bränden auf Wald- oder Grasflächen kommt. Darüber gibt es nur noch Stufe 5 („sehr hohe Gefahr“).

Die Feuerwehr Neuss postete bei Facebook eine entsprechende Warnung. Laut Feuerwehr sind die Gras- und Waldflächen „sehr trocken und entzünden sich schnell“. Die Rettungkräfte warnen vor der Benutzung von Feuer in der Nähe solcher Stellen. „Damit tun Sie der Natur und auch uns einen Gefallen“.

Auch die Feuerwehr in Mönchengladbach bestätigte die aktuell hohe Brandgefahr. Man solle keine glimmenden Zigarettenstummeln unachtsam wegwerfen und besonders achtsam sein.

(seeg/skr)