1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Theaterfest zum Spielzeitauftakt im RLT

Angebot in Neuss : Theaterfest zum Spielzeitauftakt im RLT

Mit einem Theaterfest gibt das Rheinische Landestheater einen Vorgeschmack auf die neue Spielzeit. Es gibt zwei Zeitfenster, in denen Familien und Erwachsenen allerhand geboten wird.

Mit dem traditionellen Theaterfest gibt das Rheinische Landestheater (RLT) am Sonntag, 5. September, einen Vorgeschmack auf die neue Spielzeit „Wie schwer ist Empathie.“ Dafür gibt es zwischen 13 und 15.30 Uhr ein Familienprogramm und am Abend, ab 17.30 Uhr ein Programm, das sich eher an Erwachsene richtet. In beiden Fällen gibt es verschiedene Angebote, zwischen denen die Besucher in ihrem Zeitfenster frei wählen können: Da wären etwa öffentliche Proben zu „Shakespeare in Love“ oder für das Kinderstück „Rosi in der Geisterbahn“, ein Theaterquiz, die Präsentation des neuen Spielplans, eine Lesung von Anton Tschechows Erzählungen oder Gespräche mit dem Regieteam zur Inszenierung. Auch die Bürgerbühne stellt sich vor, Kinder können unter anderem Monster basteln oder an der Alptraum-Sound-Werkstatt teilnehmen.  Außerdem stellen sich neue Ensemblemitglieder und Mitarbeiter vor. 

Besuch Interessierte können sich für eines der beiden Zeitfenster anmelden unter 02131 269933. Der Eintritt ist frei.  Mehr Infos hier.