SPD Neuss Drei Parkbänke für das jüdische Gemeindezentrum

Nordstadt · Für ihre erste Fraktionssitzung nach den Ferien verließ die Neusser das Rathaus und tagte im Alexander-Bederov-Zentrum der jüdischen Gemeinde. „Wir sind froh wieder eine Synagoge und jüdisches Leben in zu haben“, sagt der Fraktionsvorsitzende Arno Jansen beim Besuch des vor einem Jahr eingeweihten Gotteshauses.

 Sascha Karbowiak (l) und Arno Jansen (r.) von der Neusser SPD überreichten Bert Römgens (2.v.r.) und Dima Sirota einen Gutschein für drei Bänke.

Sascha Karbowiak (l) und Arno Jansen (r.) von der Neusser SPD überreichten Bert Römgens (2.v.r.) und Dima Sirota einen Gutschein für drei Bänke.

Foto: SPD Neuss/Jascha Huschauer
(NGZ)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort