1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: So wird „Kultur für Kinder“ im kommenden Jahr

Rheinische Landestheater und Kulturamt Neuss : „Kultur für Kinder“ mit neuem Programm im RLT

„Kultur für Kinder“ heißt die Theaterreihe, die in Kooperation mit dem Kulturamt organisiert wird: An sechs Sonntagen finden im Schauspielhaus des Rheinischen Landestheaters jeweils drei Vorstellungen statt. So können Karten erworben werden.

Sie regen zum Lachen, Phantasieren und Mitfühlen an: Auch im kommenen Jahr gibt es iim Rheinischen Landestheater (RLT) wieder einige Stücke, die speziell für junge Zuschauer ausgewählt worden sind. „Kultur für Kinder“ heißt die Theaterreihe, die in Kooperation mit dem Kulturamt organisiert wird: An sechs Sonntagen finden im Schauspielhaus des Rheinischen Landestheaters jeweils drei Vorstellungen um 11, 14 und 16.30 Uhr statt. Zu Gast sind verschiedene Theater, die ein abwechslungsreiches Programm versprechen.

Mit „(R)ausgerutscht“ gibt das Casamax Theater aus Köln am Sonntag, 16. Januar, den Auftakt und am Sonntag, 13. März, spielt das Comedia Theater aus Köln „Emil und die Detektive“. Am 15. Mai ist das Theater Mimikri aus Büdingen mit „Rumpelstilzchen“ in Neuss zu Gast. Die Burghofbühne Dinslaken präsentiert am 25. September „Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“. Am 6. November spielt das Rheinische Landestheater aus Neuss „Die Schneekönigin“. Das Kindertourneetheater Schaukelmond zeigt am 4. Dezember „Hexe Lissy und die Turbozauberflugmaschine

  • Die Programmhefte sind bereits gedruckt -
    Neue Programm 2022 : Wieder Abos für Kabarett im Rheinischen Landestheater Neuss
  • Eine Weihnachtsgeschichte für die ganze Familie
    Theater in Radevormwald : Planungen für die 74. Spielzeit laufen
  • Stadtarchivar Alfred Sülheim (Jens Spörckmann) verspricht
    Vorstellungen in Neuss : Satirischer Jahresrückblick im Theater am Schlachthof

Für Kinder ab sechs Jahren sind alle Vorstellungen zum Preis von 42 Euro im Abo erhältlich. Die Abos können mit der am Flyer befindlichen Bestellkarte per Post an das Kulturamt der Stadt Neuss, Oberstraße 17, oder per Mail an kfk@stadt.neuss.de bis zum 13. Dezember bestellt werden.

Einzelne Veranstaltungen sind auch für jüngere Kinder geeignet – Einzelkarten sind ab dem 3. Januar, neun Uhr, für acht Euro zuzüglich Service- und Vorverkaufsgebühr bei den Vorverkaufsstellen Rheinisches Landestheater, Tourist Information und Platten Schmidt erhältlich, sofern die Plätze nicht bereits durch Abonnements belegt sind. Alle Aufführungen finden unter den dann geltenden Coronabestimmungen statt. Nähere Informationen gibt es unter der Internetadresse: www.kulturfuerkinder-neuss.de.