Neuss: Seminarreihe für Unternehmensgründer

Angebot der Wirtschaftsförderung in Neuss : Seminarreihe zur Unternehmensgründung

Vor der Gründung eines Unternehmens stehen oftmals viele Fragen im Raum, für die Gründer gilt es Antworten zu finden.

Existenzgründer sind vor dem Start ins Unternehmerleben auf eine gute und zuverlässige Beratung angewiesen. Durch die Teilnahme an einer Seminarreihe zur Unternehmensgründung kann das nötige Grundlagenwissen erlangt werden.

Vom Businessplan über Fördermittel, steuerlichen und rechtlichen Fragen bis hin zur passenden Marketingstrategie ist es allerdings ein langer Weg, auf dem viele Fragen auftauchen, die geklärt werden müssen.

Das Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Neuss bietet deshalb ab Herbst Präsenzseminare an, in denen in zehn Modulen alles Wissenswerte über verschiedene Bestandteile der Unternehmensgründung, wie zum Beispiel die Gründerpersönlichkeit, Chancen, Risiken, Steuern, Rechtsformen, Liquidität und Finanzierung, Rentabilität, Kalkulation und Controlling, Marketing und Vertrieb und Businessplan vermittelt wird.

Die Präsenzseminare finden parallel zu dem bereits seit Januar 2016 bestehenden Online-Webinar-Konzept der Wirtschaftsförderung statt. Die Teilnehmer erhalten automatisch eine Freischaltung für die Online-Webinar-Reihe und können Unterrichtsinhalte zu Hause wiederholen.

Nach erfolgreichem Abschluss der Seminarreihe – den Schlusspunkt bildet eine eigenständige Erstellung eines Businessplans – erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat. Dieses Zertifikat dient als Vorlage bei den jeweiligen Institutionen zur Beantragung von möglichen Fördermitteln.

Die Kosten für die Teilnahme an den Seminaren betragen 89 Euro. Die einzelnen Module finden jeweils dienstags am 16. Oktober, 23. Oktober und 30. Oktober, 27. November und 4. Dezember von 18 bis 21 Uhr statt. Unterrichtet wird in den Räumlichkeiten der Volkshochschule Neuss im Romaneum, Brückstraße 1.

Einzelne Zusatzthemen, die das bereits erarbeitete Wissen ergänzen, wie zum Beispiel Social Media, Buchführung, Excel oder der Wiedereinstieg in den Beruf, können nach Abschluss der Seminar-/Webinarreihe in Zusatzkursen und Workshops vertieft werden.

Eine Anmeldung für die Teilnahme an der Seminarreihe ist unter der Adresse joerg.macht@dentcon.de möglich.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE