1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Schwerverletzer Mann in Haus gerunden

An der Görlitzer Straße in Neuss : Mann schwer verletzt – Mordkommission eingerichtet

In einem Mehrfamilienhaus an der Görlitzer Straße haben Anwohner am Freitagmittag eine schwer verletzte Person im Hausflur entdeckt. Die Polizei geht nach vorläufigen Einschätzungen von einem versuchten Tötungsdelikt aus.

Unter Leitung des Polizeipräsidiums Düsseldorf wurde eine Mordkommission eingerichtet. Beamte der Kripo übernahmen die Ermittlungen und sicherten Spuren im Haus. Hierzu wurden der Tatortbereich sowie die Görlitzer Straße gesperrt. Rettungskräfte brachten den 51-Jährigen in ein Krankenhaus. Wie der Mann verletzt wurde, ist aktuell noch Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

(jasi)