1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Radfahrer bei Unfall verletzt

Polizei-Einsatz in Neuss : Radfahrer bei Unfall verletzt

(NGZ) Polizei und Rettungsdienst sind am Dienstag zum Berghäuschensweg ausgerückt. Kurz vor dem Ortseingang Erfttal, an der Einmündung Nixhütter Weg, war ein Unfall gemeldet worden, bei dem ein Radfahrer (80) Verletzungen davontrug, die eine anschließende Behandlung in einem Krankenhaus erforderlich machten.

Der Radler gab laut Polizei gegenüber den Beamten an, er sei gegen 15.30 Uhr auf dem Geh- und Radweg gefahren. Am Nixhütter Weg habe er nach rechts abbiegen wollen, als ihn plötzlich ein anderer Fahrradfahrer rechts überholt habe, was zum Zusammenstoß beider Verkehrsteilnehmer und zum Sturz des 80-Jährigen führte. Der dunkel gekleidete, etwa 30-jährige Unbekannte sei anschließend davongefahren ohne seine Kontaktdaten zu hinterlassen.

Das Verkehrskommissariat der Polizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf den bis dato unbekannten Unfallbeteiligten geben können (Telefon 02131 3000).

(NGZ)