Neuss: Pedelec-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

An der Nievenheimer Straße in Neuss : Pedelec-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall an der Nievenheimer Straße ist ein 34-Jähriger am Mittwoch schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, beabsichtigte eine Pkw-Fahrerin (41), nach links abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pedelec eines Neussers, der auf dem Radweg unterwegs war. Der Radler erlitt unter anderem eine Kopfplatzwunde und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Bei der Kontrolle des elektrisch unterstützen Rades stellten die Polizeibeamten fest, dass es sich offenbar um ein Fahrrad mit nachgerüstetem Motor handelte. Neben den Ermittlungen zur Unfallursache beschäftigt sich die Polizei nun auch mit der Frage, wie schnell das Pedelec durch den Antrieb in der Lage war zu fahren und ob das Zweirad in Folge dessen auf der Straße hätte fahren müssen. Die Ermittlungen dauern an.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE