Patient findet Hilfe in Neuss Der Weg aus der Schmerzhölle

Neuss · Ein 35 Jahre alter Industriemechaniker litt fast zehn Jahre lang unter starken Schmerzen. Hilfe fand der gebürtige Hesse letztlich im Neusser Johanna-Etienne-Krankenhaus – durch eine besondere Behandlung.

Gebhard Schmid, Chefarzt der Radiologie im Johanna-Etienne-Krankenhaus, und Patient Sascha Sauer.

Gebhard Schmid, Chefarzt der Radiologie im Johanna-Etienne-Krankenhaus, und Patient Sascha Sauer.

Foto: Augustinus-Gruppe