1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Park-Probleme vor Kita Vielfalt am Ludgerusring

Ludgerusring in Neuss : Park-Probleme vor der Kita „Vielfalt“

Eltern in Sorge: Sie müssen an einer stark befahrenen Straße halten. Die Stadt will Parkmöglichkeiten auf dem Kita-Gelände prüfen.

Martynika Verniert findet drastische Worte, um ihre Gefühle zu beschreiben. „Es ist richtig gefährlich, teilweise habe ich Todesangst“, sagt die Mutter. Bereits vor Monaten habe sie sich an die Stadt gewandt, um auf das Problem aufmerksam zu machen, bislang ohne Ergebnis. Darum geht es: Wegen fehlender Parkflächen vor der Kita „Vielfalt“ am Ludgerusring sind Eltern dazu gezwungen, mit ihren Autos auf dem nahegelegenen Kreitzweg zu halten, um ihre Kinder zur Kita zu bringen. Das Problem: Die Straße ist wegen der Baustellen bedingten Sperrung in Holzheim derzeit stark befahren. „Wenn ich die Kinder aus dem Wagen hole, rasen oft schwere Lkw direkt an mir vorbei“, sagt die Mutter. Eltern und Erzieher hätten eine Zeit lang zwar nahe der Kita geparkt, dort hätten sie jedoch regelmäßig Knöllchen bekommen. „Anwohner haben zudem gedroht, unsere Autos abschleppen zu lassen“, sagt Martynika Verniert.

Die Stadt betont, dass die Kita in einem verkehrsberuhigten Bereich liegt und als Provisorium mit nur wenig eigenen Stellplätzen gebaut worden ist. In diesen Bereichen sei das Parken außerhalb der gebauten Parkmöglichkeiten verboten. „Hier werden vornehmlich auch Anzeigen von Anwohnern, die sich über zugeparkte Grundstückszufahrten oder über parkende Fahrzeuge in Grünflächen beschweren, berücksichtigt“, schreibt die Stadt. Das Parken entlang des Kreitzweges wird im Rathaus als nicht problematisch oder gar gefährlich eingeschätzt, zumal die Kinder sicher auf dem Gehweg ein- und aussteigen könnten und dort keine Fahrbahnen gequert werden müssten. Allerdings betont die Stadt: „Zur Verbesserung der Situation wird aktuell die Anlage von einigen Parkmöglichkeiten auf dem Kita-Gelände geprüft. Auch eine Kurzparkzone auf dem Kreitzweg ziehen wir in unsere Überlegungen mit ein.“

(jasi)