Windräder in Neuss Gericht hebt alle Windkraftzonen auf

Neuss · Nach einem Urteil des OVG Münster muss sich die Stadt von der Vorstellung verabschieden, Investorenwünsche zum Bau von Windanlagen mit dem Instrument der Konzentrationsflächen abwehren zu können. Was folgt daraus?

 In Röckrath, an der Stadtgrenze zu Korschenbroich und Grevenbroich, sind in einer Konzentrationszone am Buscher Acker vier Windräder entstanden. Sechs stehen auf Korschenbroicher Seite, drei weitere sollen auf Grevenbroicher Seite hinzukommen.

In Röckrath, an der Stadtgrenze zu Korschenbroich und Grevenbroich, sind in einer Konzentrationszone am Buscher Acker vier Windräder entstanden. Sechs stehen auf Korschenbroicher Seite, drei weitere sollen auf Grevenbroicher Seite hinzukommen.

Foto: Woitschützke, Andreas (woi)

Die Stadt hat in einem Kostenpflichtiger Inhalt Normenkontrollverfahren vor dem Oberverwaltungsgericht Münster eine Niederlage einstecken müssen. Damit sind die beiden Konzentrationszonen für Windkraftanlagen, die 2012 über einen Teilflächennutzungsplan festgelegt wurden, null und nichtig. Das Urteil steht, eine Revision ist nicht zugelassen. Punkt.