Neuss: Noch freie Plätze in Kinderschwimmkursen

Bäder in Neuss : Noch freie Plätze in Kinderschwimmkursen

Seepferdchen-, Seeräuber- und Bronzekurse starten diese Woche in den Neusser Bädern.

Für kleine Wasserratten ab fünf Jahren, die sicheres Schwimmen lernen möchten, gibt es noch freie Restplätze in den drei Seepferdchenkursen im Südbad, die am Dienstag, 8. Januar, um 14 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr beginnen. Darüber hinaus gibt es noch freie Plätze in einem Kursus im Stadtbad, der am Mittwoch, 9. Januar, um 16 Uhr beginnt.

Für Kinder, die bereits ein Seepferdchenabzeichen besitzen, ist der Seeräuberkursus geeignet. Dort sind noch Anmeldungen in allen drei Bädern möglich. Es gibt noch freie Plätze in Kursen, die am Mittwoch, 9. Januar, oder am Donnerstag, 10. Januar, in Südbad, Nordbad und Stadtbad beginnen. Kursbeginn ist jeweils um 15 Uhr. Kinder und Jugendliche, die nach dem Seeräuberkursus ihre Fähigkeiten im Schwimmen, Tauchen und Springen noch weiter ausbauen möchten, haben im Bronzekursus die Gelegenheit dazu.

Die Teilnehmer sollten bereits vier 25-Meter-Bahnen sicher schwimmen können. Noch freie Plätze gibt es im Kursus, der am Mittwoch, 9. Januar, um 15 Uhr im Stadtbad beginnt. Die Kursgebühren betragen 152 Euro für 20 Kurseinheiten im Seepferdchenkursus und 91 Euro für zehn Kurseinheiten im Seeräuber- und Bronzekursus. Die Kurseinheiten dauern jeweils 45 Minuten.

Anmeldungen sind online über die Internetseite der Stadtwerke Neuss unter https://kurse.stadtwerke-neuss.de möglich oder an den Kassen der jeweiligen Schwimmbäder.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE