Neuss: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Verkehrsunfall in Neuss : Motorradfahrer verletzt sich schwer

Am Dienstagnachmittag hat ein Motorradfahrer in Neuss einen schweren Unfall gehabt und sich verletzt. Der 31-Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Gegen 13:10 Uhr fuhr eine 49-jährige Neusserin mit ihrem Auto auf der Kölner Straße in Richtung Alexianerplatz. In Höhe eines Baumarktes wollte sie links abbiegen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei beabsichtigte in diesem Augenblick ein 31-jähriger Motorradfahrer, das Auto der Frau zu überholen. Dabei krachten beide Fahrzeuge zusammen.

Der Motorradfahrer verletzte sich so schwer, dass Rettungskräfte ihn in ein Krankenhaus bringen mussten. Die Frau erlitt leichte Verletzungen.

(seeg)
Mehr von RP ONLINE