1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Leser der NGZ können Kunstdruck von weinendem Quirinus gewinnen

NGZ-Aktion in Neuss : Seltener Kunstdruck zu gewinnen

NGZ-Leser können per Anruf einen auf 500 Exemplare limitierten, weinenden Quirinus ergattern. Der weinende Quirinus gilt als Symbol für das ausgefallene Schützenfest in diesem Jahr.

(jasi) Doch da die Neusser Schützen für ihren Einfallsreichtum bekannt sind, stecken sie auch in dieser herausfordernden Situation nicht den Kopf in den Sand. So wurde jetzt die Aktion „Wir.Schützen.Neuss.“ ins Leben gerufen, die den Zusammenhalt der Schützengemeinschaft deutlich macht. So sind zum Beispiel Unterstützer-Armbänder erhältlich (5 Euro). Interessierte können unter www.wirschuetzenneuss.de sichtbarer Teil der Gemeinschaft werden und ein Foto mit sich und dem Armband hochladen.

Leser der NGZ haben zudem die Möglichkeit, einen der begehrten Kunstdrucke mit dem weinenden Quirinus zu gewinnen, von denen es nur 500 Exemplare gibt. Das DIN-A1 große Blatt wurde mit Strukturlack im Siebdruckverfahren veredelt. Das i-Tüpfelchen bilden Signaturen des Präsidenten des Bürger-Schützenvereins, Martin Flecken, und des Schützenkönigs, Kurt Koenemann.

Mitmachen und gewinnen! Wer unter 01379 88 60 11 (50 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) anruft, kann gewinnen. Oder SMS mit dem Kennwort „NGZ2“, Leerzeichen, Ihrem Namen und Adresse an 1111 (ohne Vorwahl, 50 Cent/SMS)! Teilnahme erst ab 18 möglich; ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Verlags oder verbundener Unternehmen. Das Los entscheidet und die Gewinner werden kurzfristig benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns kann nicht erfolgen. Im Übrigen finden Sie unsere Teilnahme- und Datenschutzbedingungen auch unter rp-online.de/teilnahmebedingungen. Teilnahmeschluss: 10.08.2020, 24 Uhr!

(jasi)