Neuss: Karnevalsausschuss gibt „Wir sind alle Nüsser“ als neues Sessionsmotto bekannt

Karneval in Neuss : „Wir sind alle Nüsser“ ist das neue Sessionsmotto

Nach dem erfolgreich verlaufenen Kappessonntagsumzug durch Neuss gaben die Karnevalisten jetzt das Motto für die nächste Session bekannt.

Herrschte da etwa ein bisschen dicke Luft am Morgen nach dem Kappessonntagszug? Eine Szene bei der Bilanz-Pressekonferenz des Karnevalsausschusses (KA) in der Galeria Kaufhof ließ es zumindest vermuten. Präsident Jakob Beyen wollte gerade zum Wortbeitrag ansetzen, fühlte sich jedoch von den noch sprechenden Reiner Franzen (Vizepräsident) und Ralf Dienel (Zugleiter) offenbar gestört. „Wollt ihr reden?“, fragte er die beiden leicht angesäuert.

Dabei gab es eigentlich Positives zu berichten an diesem Tag. Schließlich hat das Team des KA mal wieder einen erfolgreichen Kappessonntagszug gestemmt, der im Ablauf nahezu reibungslos funktioniert hat, auch wenn der Start durch das zeitintensive Aufstellen der vielen Wagen ein wenig verzögert wurde, wie Ralf Dienel sagte. Auch das Wetter meinte es verhältnismäßig gut mit den Neusser Jecken, auch wenn der Sturm ein wenig zu schaffen machte.

Das Prinzenpaar geriet bei seinem Bericht über die vergangenen Tage ins Schwärmen. Novesia Mandy I. musste am Sonntag sogar mit den Tränen kämpfen, als „ihre“ Tanzmädchen eine große Überraschung präsentierten. „Am Mädelswagen war an den Seiten ein Plakat von mir als Tanzmariechen und als Novesia. Das hat mich sehr gerührt“, sagte Mandy I., die wie Prinz Kalli I. zu dem Ergebnis kam: Der Zug war viel zu schnell vorbei! Am Mittwoch geht es für die beiden nach Tenneriffa, wo sie ebenfalls Karneval feiern werden.

Doch der spannendste Moment kam natürlich erst am Ende des Treffens in der Galeria Kaufhof, als das Motto der Session 2019/2020 bekanntgegeben wurde. Nach „Et jeht immer wigger“ setzt der KA diesmal auf Zusammenführung und geht mit „Wir sind alle Nüsser“ ins Rennen. Aber geht es auch für Beyen als Präsident „wigger“?. „Ich suche noch eine Nachfolge“, sagt er.

(jasi)