Messungen in Neuss Etienne-Krankenhaus muss Lärm reduzieren

Neuss · Die Grenzwerte sind in einem bestimmten Bereich nachts überschritten, wie der Rhein-Kreis jetzt bestätigt hat. Anwohner hatten sich zuletzt beschwert. Wie geht es jetzt weiter?

 Der Haupteingang des Johanna-Etienne-Krankenhauses.

Der Haupteingang des Johanna-Etienne-Krankenhauses.

Foto: Simon Janßen