1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Jan-Philipp Büchler mit Studie zu Tesla und Hidden Champions

Wirtschaft im Rhein-Kreis Neuss : Spannende Studie zu Tesla und Hidden Champions

Der Neusser Wirtschaftsprofessor Jan-Philipp Büchler, Dozent an der Fachhochschule Dortmund, hat die Studie „Tesla und die deutschen Hidden Champions“ vorgelegt. Darin kommt er zu dem Schluss, dass kleine und mittelständische deutsche Unternehmen in ihrem Denken Tesla durchaus ähnlich seien.

Kaum ein Unternehmen drückt der Automobilbranche derzeit so sehr seinen Stempel auf wie Tesla. Geschäftsführer Elon Musk setzt neue Standards, versteht sich selbst als „Game Changer“ und revolutioniert einen ganzen Industriezweig. Davon profitieren unter anderem deutsche „Hidden Champions“, also kleine und mittelständische Unternehmen, die in ihren Bereichen auf dem Weltmarkt eine große Rolle spielen. Und die sind in ihrem Denken Tesla durchaus ähnlich, was die Zusammenarbeit befruchtet. Das geht aus der Studie „Tesla und die deutschen Hidden Champions“ hervor, die der Neusser Wirtschaftsprofessor Jan-Philipp Büchler, der an der FH Dortmund lehrt, jetzt vorgelegt hat. Auf die Vorabveröffentlichung in Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt folgt die vollständige Studie Ende Oktober.

 Wirtschaftsprofessor Jan-Philipp Büchler.
Wirtschaftsprofessor Jan-Philipp Büchler. Foto: CDU

Schon jetzt sorgt sie in Fachkreisen für großes Interesse. Spannend wird, wie groß die „Tesla-Revolution“ auch auf die klassische Automobilindustrie durchschlägt. Denn dort dauere es in der Regel viel länger, bis Innovationen in die Produktlinie implementiert seien. Das liege einerseits an der höheren Fertigungstiefe bei Tesla. Aber es sei andererseits auch eine Frage von Wertschöpfung, Hierarchien und Unternehmenskultur. Büchler ist überzeugt, dass die Just-do-it-Mentalität, die Tesla aus dem Silicon Valley mitbringt, ausstrahlen wird. „Es wird eine Veränderung der Innovationskultur stattfinden“, sagt er mit Blick auf die klassischen Automobilhersteller.

  • Die IHK wird in Neuss künftig
    Geschäftsführer wird nicht ersetzt : IHK-Entscheidung schwächt Neuss
  • Der NRV-Achter mit (v.l.) Paula Kuhn,
    Rudern : Frauen-Achter aus Neuss holt DM-Silber
  • Der Neusser Hafen gilt als Herz
    Druck im internationalen Wettbewerb : Hohe Energiepreise treffen die Wirtschaft im Rhein-Kreis Neuss

Die Hidden Champions, mit denen Tesla zusammenarbeitet, setzen besonders stark auf Forschung und Entwicklung. Innovationen vorantreiben, Standards setzen, den Markt führen zu wollen – das ist ein verbindendes Element. Dementsprechend fällt das Fazit der Zusammenarbeit positiv aus. Das gilt auch für die Bewertung der Tesla-Gigafactory in Grünheide. Die Erwartung: Sie wird auch für einen Innovationsschub für die Automobilindustrie, den Maschinen- und Anlagenbau sowie die Software-, Sensorik- und Mobilitäts- sowie Energieindustrie sorgen.

(abu)