Neuss auf der Immobilienmesse Expo Real Invest in dreistelliger Millionenhöhe

Neuss · Auf der Messe Expo Real in München gab es positive Signale für die geplanten Projekte in Neuss. Investoren schätzten den Standort, so das Fazit von Bürgermeister Reiner Breuer.

 Für Projekte wie die neue Neusser Hafenkante gab es bei der Messe Expo Real positive Signale.

Für Projekte wie die neue Neusser Hafenkante gab es bei der Messe Expo Real positive Signale.

Foto: Standort Niederrhein

Als „Arbeitsmesse“, weniger als Ort für Entscheidungen, erlebte Bürgermeister Reiner Breuer in den vergangenen beiden Tagen die Expo Real in München. Die gute Nachricht, die Breuer von der Isar mit zurück an den Rhein bringt: „Trotz vereinzelter Verunsicherung und einer schwierigen Lage in der Bau- und Immobilienbranche sind Investoren bereit, am Standort Neuss zu investieren und geplante Projekte auch in die konkrete Umsetzung zu bringen.“