1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss Holzheim: Fußgängerin auf Zebrastreifen angefahren

Unfall in Neuss-Holzheim : Fußgängerin auf Zebrastreifen angefahren

Eine Frau ist am Montag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Vor dem Eintreffen der Rettungskräfte wurde die Frau von zur Hilfe geeilten Zeugen betreut.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, befuhr ein 45-Jähriger die Hauptstraße in Holzheim in Richtung Bahnhofstraße und übersah nach ersten Erkenntnissen eine 53 Jahre alte Fußgängerin, die zeitgleich den Zebrastreifen überquerte. Ein Zusammenstoß konnte trotz einer Vollbremsung nicht mehr verhindert werden.

Die Fußgängerin wurde so schwer verletzt, dass sie durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Vor dem Eintreffen der Rettungskräfte wurde die Frau von zur Hilfe geeilten Zeugen betreut.

Hinweise werden unter 02131 3000 entgegengenommen.

(NGZ)