Neuss: Händler im Marienviertel wollen privaten Sicherheitsdienst

Kostenpflichtiger Inhalt: Marienviertel in Neuss : Wegen Drogenszene - Händler wollen privaten Sicherheitsdienst engagieren

Um ihr Sicherheitsgefühl zu erhöhen, wollen Geschäftsinhaber rund um die Krefelder Straße Security-Mitarbeiter engagieren. Diese haben allerdings nicht mehr Rechte als jeder andere Bürger auch, wie die Polizei betont.