Neuss: Further Künstlerinnen laden zu "Kunst im Garten" ein

Further Künstlerinnen stellen aus : Zum achten Mal gibt es Sonntag „Kunst im Garten“

Bozena Heidemanns, Regina Schmitz-Raudies und Heidelies Sievering, drei Künstlerinnen von der Furth, sind zum achten Mal Gastgeber der Ausstellung „Kunst im Garten“. In diesem Jahr machen sie am Sonntag, 22 September, den Garten und das Atelier von Heidelies Sievering, Steinhausstraße 120, in der zeit von 11 bis 17 Uhr zum Ausstellungsraum.

Zum Mitmachen eingeladen wurde dieses Jahr Jutta Bollo, die Keramikarbeiten zeigt. Musikalische Unterhaltung mit Harfenklängen wird von Susanne Lüpertz geboten. Der Eintritt ist frei. Die Künstlerinnen zeigen eine Auswahl ihrer in unterschiedlichen Techniken erstellten Werke. Heidelies Sievering malt gegenständlich wie auch abstrakt in Techniken wie Aquarell, Öl, Acryl und Pastell. Auch nach dem Kunststudium an der Kunstschule für Malerei und Grafik IBKK in Bochum experimentiert sie weiter mit unterschiedlichen Materialien und Techniken. Bozena Heidemanns bekennt: „Meine Kreativität kommt aus dem Bauchgefühl.“ Das Ergebnis sind phantasievolle Werke (meist in Großformaten), die den Betrachter in eine andere Welt versetzen wollen. Regina Schmitz-Raudies wiederum lässt in ihren Werken die Faszination an Details erkennen.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE