Sexuelle Belästigung Neusser Flüchtlinge unter Verdacht

Neuss · Zwei Flüchtlinge, die in Neusser Asylbewerberheimen untergebracht waren, sitzen laut Staatsanwaltschaft Düsseldorf in Untersuchungshaft. Sie sollen Frauen sexuell belästigt haben. Ein dritter Mann führte ein gestohlenes Handy bei sich.

 Ein Flüchtling aus dem Asylbewerberheim an der Aurinstraße sitzt in Untersuchungshaft.

Ein Flüchtling aus dem Asylbewerberheim an der Aurinstraße sitzt in Untersuchungshaft.

Foto: Tinter, Anja
 "Spiegel TV" berichtete über einen Marokkaner aus einem Neusser Flüchtlingsheim, der unter Verdacht steht, ein Handy gestohlen zu haben.

"Spiegel TV" berichtete über einen Marokkaner aus einem Neusser Flüchtlingsheim, der unter Verdacht steht, ein Handy gestohlen zu haben.

Foto: Screenshot Spiegel TV/RTL
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort