1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Fahrradfahrer kollidiert mit Autofahrer

Kollision in Neuss : Fahrradfahrer bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt - Hinterbremse fehlte

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrradfahrer und einem Autofahrer kam es am Samstag, 14. Mai, gegen 13.45 Uhr, auf dem Parkplatz eines Einkaufscenters an der Römerstraße. Was passiert ist?

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der 47 Jahre alte Radfahrer in einem Kreuzungsbereich mit dem von rechts kommenden Wagen eines 52 Jahre alten Mannes aus Meerbusch kollidiert. Durch den Rettungsdienst wurde der Fahrradfahrer zur stationären Behandlung einem Krankenhaus zugeführt.

Polizeibeamte stellten bei der Unfallaufnahme fest, dass an dem Fahrrad technische Mängel vorlagen und die hintere Bremse fehlte. Da zudem der Verdacht bestand, dass der 47-jährige wohnsitzlose Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stehen könnte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Das Verkehrskommissariat in Neuss hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 300-0 zu melden.

(NGZ)