1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Diebe bedrohen Opfer mit einem Messer

33-Jähriger in Neuss mit Messer bedroht und bestohlen : Duo droht mit Messer und erbeutet Handy

Ein Mann aus Bergisch-Gladbach (33) hat bei der Polizei Anzeige erstattet, weil er im Bereich der Grünanlage zwischen Bergheimer- und Weckhovener Straße am Freitag gegen 6.30 Uhr von zwei dunkelhäutigen Männern ausgeraubt worden sei.

Die Täter hätten ihn mit einem Messer bedroht und in englischer Sprache Geld gefordert, teilt die Polizei mit. Das Opfer übergab Geld und Handy. Der Jüngere der beiden Täter soll 17 bis 18 Jahre alt und 1,50 bis 1,60 Meter groß sein. Er trug ein rotes Shirt. Der Komplize soll 25 bis 30 Jahre alt sein. Er hatte eine Narbe am rechten Arm und schwarze Haare.

(NGZ)