Neuss: Casting zu "Alice im Wunderland" bei den Musicalwochen im Globe

Neusser Musicalwochen 2019 : Darsteller und Musiker für Musicalwochen gesucht

„Alice im Wunderland“ ist die nächste Produktion bei den Neusser Musicalwochen. Das Casting beginnt im Januar.

Mit „Alice im Wunderland“ gehen die Neusser Musicalwochen in die nächste Runde. Nach dem großen Erfolg von „Highschool Musical“, das alle Erwartungen übertroffen hat, suchen das Kulturforum Alte Post und die städtische Musikschule für ihre 2019er Produktion engagierte und talentierte Darstellerinnen und Darsteller ab 15 Jahre mit fortgeschrittener Gesangs-, Schauspiel- und/oder Tanzerfahrung.

Für das Casting können sich Interessierte noch bis Donnerstag, 10. Januar, bewerben. Für die Auditions am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Januar, ab 10 Uhr im Tanzraum der Alten Post müssen vorbereitet werden: ein moderner Schauspielmonolog (circa fünf Minuten) sowie ein Musicalsong und ein Popsong (mindestens einer der Songs in deutscher Sprache).

Die 21. Produktion der Neusser Musicalwochen hat wie immer einen hohen Anspruch. Entsprechender Einsatz wird erwartet: Hauptprobetag ist Samstag, 12. Januar, von 10 bis circa 16 Uhr. Zusätzlich finden montags zwischen 18 und 22 Uhr regelmäßig Tanzproben sowie musikalische Proben statt. In den Intensivproben vom 29. Juli bis 18. August wird durchgeprobt. Diese Proben sind wie die wöchentlichen Proben verpflichtend. In den Endproben vor der Premiere am 7. September wird an jedem Abend geprobt. Weitere Vorstellungen im Globe Theater Neuss sind am 11.,13.,15.,18.,20.,21., und 22. September geplant.

Aber nicht nur Darsteller werden gesucht, sondern auch Musiker. Dafür ist die Musikschule zuständig, die auf Bewerbungen talentiertet Interessierten ab 15 Jahre mit fortgeschrittenen Fähigkeiten in E-Gitarre, Keyboard, Akkordeon, Geige oder Drums/Percussion hofft.

Fragen zu dem Musical beantwortet der musikalische Leiter, Eddy Schulz (E-Mail: edschulz88@gmail.com). Die Proben finden ab März im Block – vor allem an den Wochenenden – statt.

Weitere Informationen und die Bewerbungsunterlagen sind unter www.neusser-musicalwochen.de erhältlich.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE