1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Bürgermeister Reiner Breuer feiert Dienstjubiläum.

Firmenjubiläum im Neusser Rathaus : Nachgerechnet: Reiner Breuer feiert 25-Jähriges

Bürgermeister Reiner Breuer, im vergangenen Jahr 50 geworden, hat sein halbes Leben im öffentlichen Dienst verbracht. Das rechnete jetzt der Kämmerer und erste Beigeordnete Frank Gensler nach, der den 10. Dezember genau als den Tag ermittelte, an dem Breuer sein silbernes „Betriebsjubiläum“ feiern konnte.

Die entsprechende Ehrenurkunde wurde dem Ersten Bürger am Dienstag von seinem Stellvertreter Gensler und Cristina Pires als Vertreterin des Personalrates überreicht. Breuer sei überrascht und sichtlich bewegt gewesen, hieß es. „Ich freue mich schon auf die nächsten 25 Jahre“, sagte Breuer. Der SPD-Politiker trat 1994 in den Stadtrat ein, dem er bis zu seiner Wahl zum Bürgermeister im Oktober 2015 angehörte. Ein öffentliches Amt – aber kein öffentlicher Dienst. Sein Ratsmandat – ein Ehrenamt. So liegen Genslers Berechnung andere Daten zugrunde: Zivildienst, drei Monate als Aushilfsangestellter der Bezirksregierung Köln, eine zweijährige Tätigkeit als Rechtsreferendar, 14 Jahre bei der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik sowie fast drei Jahre als Landtagsabgeordneter. Und natürlich Breuers Zeit als Bürgermeister – die er gerne über das Jahr 2020 hinaus fortsetzen will.

(-nau)