Neuss: Betrüger geben sich als Feuerwehrleute aus

Unbekannte geben in Neuss vor, Rauchmelder kontrollieren zu wollen: Betrüger geben sich als Feuerwehrleute aus

Die Stadt warnt vor Betrügern, die derzeit in Neuss unterwegs sind und sich als Feuerwehrleute ausgeben.

Die Unbekannten versuchen offenbar, sich Zutritt zu Wohnungen zu verschaffen, indem sie vorgeben, die Rauchmelder kontrollieren zu wollen. Die Betrüger geben die gesetzliche Pflicht, Rauchmelder in Privatwohnungen zu installieren, als Grund des Besuchs an.

Die Kontrolle von privaten Rauchmeldern ist laut Stadt jedoch kein gesetzlicher Auftrag und wird nicht von Angehörigen der Feuerwehr Neuss angeboten oder durchgeführt.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE