Neuss bekommt die fünfte Gesamtschule

Comeniusschule wird umgewandelt: Neuss bekommt die fünfte Gesamtschule

Die Comeniusschule, eine von zwei Sekundarschulen in Neuss, wird mit Beginn des neuen Schuljahres zu einer vierzügigen Gesamtschule umgewandelt. Das wurde am Freitag bekannt.

Die seit Tagen von der Bezirksregierung erwartete Erlaubnis dazu traf am Freitagmorgen im Rathaus ein und wurde prompt an die Schule und die Elterininitiative weitergeleitet. Die hatte erst durch ein Bürgerbegehren, das von 11.000 Unterzeichnern unterstützt worden war, den Rat dazu veranlasst, sein Nein zu diesem Antrag der Schulgemeinde zu überdenken. Damit ist nun der Weg für ein geordnetes Anmeldeverfahren frei, das ab Montag beginnt.

Mit gleichem Bescheid gab die Bezirksregierung ferner dem Antrag statt, die Realschule Holzheim von zwei auf drei Züge auszubauen.

(-nau)