Unfall in Neuss Autofahrerin fährt 11-Jährigen an und verschwindet nach kurzem Gespräch

Neuss · Ein elf Jahre alter Schüler wurde am Mittwoch, 10. August, an der Einmündung Nierenhofstraße / Rüsterstraße von einem Auto angefahren und leicht verletzt. Die Polizei sucht nun nach der Unfallfahrerin, die sich nach einem kurzen Gespräch von der Unfallstelle entfernt hatte.

 Die Polizei sucht nach der Fahrerin, die den kleinen Jungen angefahren hat. (Symbolbild)

Die Polizei sucht nach der Fahrerin, die den kleinen Jungen angefahren hat. (Symbolbild)

Foto: dpa/Silas Stein
(NGZ)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort