1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Autofahrer prallt mit Wagen gegen Betonwand und stirbt

Tödlicher Unfall in Neuss : Autofahrer prallt mit Wagen gegen Betonwand und stirbt

In der Nacht zu Donnerstag, 13. Januar, ist ein 50-jähriger Mann aus Neuss mit seinem Auto in einer Bahnunterführung von der Straße abgekommen und gegen eine Betonwand gekracht. Er ist noch an der Unfallstelle gestorben.

Ein 50-Jähriger ist mit seinem Auto gegen die Betonwand der Bahnunterführung K33, Kuckhofer Straße, in Neuss gekracht und tödlich verletzt worden.

Um 2.47 Uhr wurden die Rettungskräfte nach Allerheiligen gerufen. Die Feuerwehr fand ein stark deformiertes Fahrzeug vor, in dem sich der Fahrer befand. Dieser war seinen schweren Verletzungen bereits erlegen, der Notarzt konnte nur noch denTod feststellen. Der Löschzug Rosellen übernahm die Bergung des Fahrers und die Ausleuchtung der Einsatzstelle für die polizeilichen Ermittlungen.

Um 5.20 Uhr war der Einsatz beendet. Bislang sei unklar, warum der 50-Jährige mit seinem Fahrzeug rechts von der Fahrbahn abkam, sagte ein Polizeisprecher am Morgen.

(bora/dpa)