Neuss: 330 Händler locken beim Citytrödel am 8. September 2019 in die Innenstadt

Am 8. September in Neuss : 330 Händler locken beim Citytrödel in die Innenstadt

Die Neusser Innenstadt verwandelt sich am kommenden Sonntag, 8. September, wieder in einen riesigen Flohmarkt.

Vom Landestheater in die Oberstraße über Markt, Freithof, Münsterplatz, Konvent, Neustraße, Büchel bis zur Niederstraße erwartet die Citybesucher das Angebot von rund 330 Händlern, die ihren Trödel an die Frau und an den Mann bringen möchten. Angeboten wird ausschließlich „echter“ Trödel, also gebrauchte Gegenstände wie Kleidung, Porzellan, Spielzeug, Schmuck und Antiquitäten.

Los geht’s offiziell um 11 Uhr und dauert bis 18 Uhr. Auch für die Verpflegung der Besucher wird gesorgt sein. Organisiert wird der Markt von Neuss Marketing und der Firma Iven Märkte.

Mit von der Partie sind in diesem Jahr auch wieder die vier Mädchen Lilli, Anika, Maya und Vicky Kirschbaum, die im Juni dieses Jahres sogar mit dem Jugendehrenamtspreis des Rhein-Kreises Neuss ausgezeichnet wurden. Sie nähen aus Stoffresten Taschen und den Erlös aus dem Verkauf spenden sie der Umweltschutz-Organisation WWF. Hatten sie sonst ihren Stand immer vor Hema, werden sie dieses Mal vor der Glocken-Apotheke, also gegenüber von der Sparkasse Neuss, ihren Stand haben.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE