1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Nach Sturz festgenommen

Neuss : Nach Sturz festgenommen

Allerheiligen (NGZ) Ein übersehener Weidezaun stoppte am Samstagmorgen gegen 3.25 Uhr die Flucht eines alkoholisierten Motorrollerfahrers vor der Polizei und brachte den 16-jährigen Dormagener ebenso wie seinen 17-jährigen Beifahrer zu Fall. Verletzt wurde niemand, betont die Polizei, doch an eine weitere Flucht war nicht zu denken.

Allerheiligen (NGZ) Ein übersehener Weidezaun stoppte am Samstagmorgen gegen 3.25 Uhr die Flucht eines alkoholisierten Motorrollerfahrers vor der Polizei und brachte den 16-jährigen Dormagener ebenso wie seinen 17-jährigen Beifahrer zu Fall. Verletzt wurde niemand, betont die Polizei, doch an eine weitere Flucht war nicht zu denken.

Der junge Mann, der auf der Fahrt von Nievenheim nach Allerheiligen die Anhaltezeichen der Polizei hartnäckig übersehen hatte, wurde vorläufig festgenommen. Weil er unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutprobe angeordnet. Der Roller, so stellten die Beamten schnell fest, war überdies nicht versichert.

Bei der Verfolgungsfahrt war auch ein Polizeiwagen beschädigt worden, als dieser einen Baum streifte. Schadenshöhe nach Angaben der Polizei: 5000 Euro.

(NGZ)