Jahresrückblick Neuss: Februar: Moderne Unterkunft für Flüchtlinge wird fertig

Jahresrückblick Neuss: Februar: Moderne Unterkunft für Flüchtlinge wird fertig

Das gibt es so nirgendwo im Land: Als erstes Haus, das speziell für diesen Zweck geplant und gebaut wurde, wird im Februar 2017 die Zentrale Unterbringungseinrichtung des Landes (ZUE) an der Stresemannallee fertig und bezogen.

25 Jahre hat sie der Bauverein als Besitzer dafür ans Land vermietet, doch ausgelastet ist das Haus mit 900 Plätzen an keinem einzigen Tag im Jahr. Die Flüchtlingszahlen bleiben hinter den Erwartungen zurück, und das wird auch an anderer Stelle spürbar.

Die Traglufthalle am Derendorfweg wird, ohne dass dort je jemand übernachten musste, wieder eingemottet. Und die Notunterkünfte, die für Allerheiligen und Uedesheim schon bestellt und geliefert waren, werden nicht errichtet, sondern zwischengelagert. Neue Zweckbestimmung: Obdachlosenunterkunft.

(-nau)