Neuss: Mehr als 200 Gäste feiern den Geburtstag

Neuss: Mehr als 200 Gäste feiern den Geburtstag

Die NGZ-Sportlerwahl 2018

Neuss (sit) Mehr als 200 Gäste kamen am Donnerstagabend in die Sporthalle der Internationalen Schule (ISR), um mit der seit 1978 ausgetragenen "NGZ-Sportlerwahl des Jahres" Geburtstag zu feiern. Darunter fast zwei Dutzend ehemalige NGZ-Sportler des Jahres.

Das Double schaffte bei der 40. Auflage Miriam Jongen: Im vergangenen Jahr war die Spitzenspielerin des Tischtennis-Drittligisten DJK Holzbüttgen im Alleingang auf Platz eins der Abstimmung gestürmt, am Donnerstag verteidigte sie diese Position gemeinsam mit Doppelpartnerin Jana Vollmert.

Zu den Gästen bei der Preisverleihung gehörten unter anderem Hans-Jürgen Petrauschke, Landrat des Rhein-Kreises, Turn-Olympiasieger Fabian Hambüchen, der Neusser Bürgermeister Reiner Breuer und Horst Thoren, stellvertretender Chefredakteur unserer Zeitung (v.l.).

(NGZ)