1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Mann stiehlt Halsketten in Neuss

Juweliergeschäft in Neuss : Mann stiehlt Halsketten

Ein Unbekannter hat eine Schublade mit Halsketten gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, betrat er am Dienstag gegen 15 Uhr ein Juweliergeschäft an der Oberstraße.

Der vermeintliche Kunde zeigte Interesse an Halsketten und ließ sich dementsprechend einige vorführen. Als eine Angestellte eine Schublade mit den Schmuckstücken aus einer Vitrine nahm, riss ihr der Mann die Schublade aus der Hand und flüchtete aus dem Ladenlokal in Richtung Zollstraße. Sofort verständigten Angestellte die Polizei. Der Gesuchte soll Mitte 20 Jahre alt, etwa 1,65 Meter groß und schlank sein. Der Verdächtige hatte kurze schwarze ungepflegte Haare und trug während der Tat eine schwarze Hose und ein schwarzes T-Shirt mit weißer Aufschrift. Er sprach Deutsch mit osteuropäischem Akzent.

Hinweise an die Kripo unter der Rufnummer 02131 3000.

(NGZ)